Ein paar Worte zum Thema F3F

Nachdem wir nun mit „richtigen“ F3F Modellen (Stefan mit Vampire, Manuel mit Pitbull) bestückt sind, hier ein paar Vergleichswerte und Infos. Bei F3F hat man nach dem Start 30 Sekunden Zeit um Fahrt/Höhe aufzubauen und um in die Messtrecke einzufliegen. Die Strecke ist 100m lang und es müssen insgesamt 1000m zurückgelegt werden. Die Modelle dürfen […]

Jahresrückblick 2014

Nach umfangreicher erneuter Sichtung des Videomaterials von 2014 habe ich beschlossen, daß es sich mal wieder lohnt einen Rückblick zu schneiden. Mit schönem Gruß an alle Beteiligten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://www.youtube.com/watch?v=DQ-bUzHglKE

Gebidempass 2014 – Fazit

So wir sind nun wieder zuhause, Zeit für ein kleines Fazit:

Der Donnerstag war leider thermisch etwas schwächer als erwartet, dafür war endlich wieder T-Shirt Wetter auf 2200m angesagt. So verbrachten wir den Nachmittag auf der Westseite mit F3J fliegen. Teilweise ging es ordentlich hoch es gab aber auch ganz gemeine Abwinde. Pünkltich zum Abend […]

Rückblick Wochenende

Lang mussten wir dieses Jahr warten, nun endlich ist er da der Frühling. DAS war ein Wochenende.

Am Samstag standen wir bei Westwind und Sonne natürlich auf dem Ipf. Aus dem HKP Lager war Gerd mit seiner Europhia sowie Stefan mit Erwin XL und Cluster und Manuel mit Foka 4 und Europhia 2K am Start. […]

Ipf 03.10.2012

Am Mittwoch war ja Feiertag und, was noch viel wichtiger ist, Wind aus südwestlicher Richtung… Nachdem sich der Regen verzog packte ich schnell die Europhia und den Erwin XL ein und düste in Richtung Bopfingen los. Neben den üblichen Verdächtigen hatten sich an diesem Tag auch unzählige Familien dazu entschlossen den alten Keltensitz zu […]

Fotos vom Erwin Bruch

Auf die Nachfrage von Wolfgang ob man’s nochmal „bäbba“ kann…

Können bestimmt. Schön wird’s nicht.

Schweineviel Arbeit ist es noch dazu, hinter den Rissen an der Flügelanformung hat der Flieger wie gesagt keinen Kratzer.

Aber da der Rumpf ja ohnehin zweiteilig ausgeliefert wird, besteht die Chance, daß man die Steckung vom Heck wieder „zurechtdremelt“ und […]

Und so nannten sie ihn „Erdnagel“…

Ich erspare mir weitere Erklärungen und Kommentare…

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://www.youtube.com/watch?v=BRrWQRvyk2M

 

Anfrage nach Machbarkeit eines Austausches der Rumpfnase sowie Lieferzeit derselben ist raus.

PCM ist allerdings derzeit wieder in den alljährlichen Frühlingstestwochen unterwegs, kann also noch dauern…

Flatternde Hosen – Eilmeldung 3

Die Hangflugsaison ist hiermit auch eröffnet… :D

Bei durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten von 30km/h, mit Spitzenwerten bis 50km/h und Temperaturen um 5°C, wurde heute der erste Ipf-Sonntag durchgezogen. Hier konnte Manuel auch mal seinen Erwin etwas mehr von der Leine lassen als bisher, auch wenn er doch noch sehr vorsichtig mit dem Ding […]

Ipf am 1. Advent

Der November 2011 war der trockenste Monat seit Beginn der Wetteraufzeichnungen (nur 3l/m² im bundesweiten Mittel), das bescherte uns am ersten Advent nochmal einen schönen Ipf-Sonntag-Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein.

Ordentlich kräftiger Wind aus SW war angesagt, was ja nun leider nicht die richtige Himmelsrichtung für Starkwind mit zeitweise über 50km/h ist, aber wir wollen ja […]

Scho a weng kloi

Es tut sich was, nicht viel aber etwas. Die ersten zwei Vorserienmodelle der Elvira sind inzwischen in der Schweiz bei slowflyer.ch gelandet.

„Scho w weng kloi, odr?“ ;-)