Erste Bilder aus Seefeld

Ich war von Montag bis Mittwoch in Seefeld zum wandern und Backcountry Skiing. Da Wolfgang noch in Tirol ist habe ich seine Bilder noch nicht bekommen, daher erstmal ein paar von mir. War es am Montag noch stark bewölkt riss es am Dienstag auf, mal wieder bestes Kaiserwetter bei knapp über Null Grad. Leider wurde das Wetter dann ab Mittwoch schon wieder schlechter, wie es dann die restliche Woche voll blieb wird Wolfgang dann berichten können. Alles in allem konnte ich aber meine Ski einige schöne Kilometer durch gespurtes und ungespurtes Gelände bewegen. Die Outdoor Saison ist hiermit eingeläutet. :-)

Die Hohe Munde wurde nun auch definitiv auf die Projektliste 2012 gesetzt. Ich denke hier an eine spontane Tour mit Überschreitung selbiger vom Tal aus (gute 1700 Höhenmeter).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.