Und noch eine Grob

Wenn wir mal alle Modell auf den Berg schleppen sieht es wie eine Verkaufsveranstaltung für Grob Segelflugmodelle aus… Nachdem ich ja die G-104 von Wolfgang übernommen habe hat er nun nachgezogen und sich wieder eine gebrauchte Speed Astir gekauft. Auch dieses Modell ist von WIK (vermutlich) und hat mit den Originalflächen eine Spannweite von 3,75 m.

Das fehlende Höhenleitwerk kommt mir bekannt vor sollte aber nicht so das Hindernis beim Wideraufbau sein. Ich halte euch hier auf dem laufenden sowie ich zu aktuellen Fortschritten informiert werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.