Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider. . .

photoNagut, wer mich kennt weiss, das mit den weissen Kleidern ist gelogen… ;-)

Dafür habe ich heute mal die Astir ausgepackt, etwas verschliffen und mal grundiert.

Mal sehen wie das rauskommt, wie das hält und was das Gewicht macht, habe dummerweise vor dem lackieren natürlich nicht gewogen – is aber auch egal, die Kiste fliegt mit 2kg genauso wie mit 4kg (guuuut a bissle flotter dann).

Der Plan ist nun dass ich nicht mehr arg viel mehr Oberflächenbehandlung am Rumpf vornheme da ja die Speed Astir mein erster 3m+ Flieger und somit Trainer sein wird. Über eine mögliche Halbwertszeit des Rumpfes kann ich noch nicht viel sagen – nur dass der Ipf recht hart ist… ;-)

Die Tage greife ich dann mal den Servoeinbau und das Cockpit an – nach einigem Hin und Her werde ich nun wohl ein schwarzes Fliess vorne reinkleben, ich denke das schaut dann ganz gut aus. Die Akkubefestigung muss ich auch nochmal angehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.