Swift-S1 von DG-Flugmodellbautechnik

Der Frühling kommt und der Bau meines neuen Swift befindet sich auf der Zielgeraden. In den nächsten Tagen werde ich das Projekt hier etwas begleiten, beginnend mit den technischen Daten über einen kleinen Baubericht bis zum Erstflug welcher noch im März stattfinden soll.

Modell: Swift-S1
Maßstab: 1:2,5 = 5m Spannweite, 2,76m Länge
Hersteller: DG-Flugmodellbautechnik
Gewicht: Flugfertig vermutlcih 14-15 kg
Bauausführung: Rumpf in Kevlar, Tragflächen Sandwich mit CFK unterlegt

Bei den Servos habe ich mich dieses mal für HV Servos von SAVÖX entschieden. Insgesamt habe ich 4 Stück SV-1270TG (2x QR, 1 x SR, 1x Schleppkupplung), 2 Stück SV-1260MG (2x Höhenruder) und 2x SV-0220MG (2x Störklappen) verbaut.

Als Einziehfahrwerk ist aktuell ein CFK Fahrwerk von Plott and Fly mit einem D-Power HVS-5140 und einem TGY-5521 (Bremse) installiert bis mein Eigenbau Alufahrwerk fertig und erpropt ist. Die Rumpfspanten sind so eingebaut, dass ich beide Fahrwerke verbaut werden können. Als Dämpfung verwende ich drei Gummipuffer am Rückspant.

Bei der RC Elektronik bleibt alles wie gehabt: Eine Jeti CentralBox 200 mit 2x Rsat dient als Weiche und Empfänger, als Akku habe ich 8 LiIon Zellen als 2x 2s2p verbaut (US18600VTC-5 Zellen). Dazu kommt ein Selfmade GPS Sensor („AlexVario“) und ein einfacher opto Zündschalter für den Rauch. Nach dem mir bei der DG-1000 mal das Fahrwerk klemmte hab eich noch zusätzlich einen Überlastschutz von Emcotec vor das Fahrwerkservo gesetzt.

 

Weiter geht es dann mit dem Baubericht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.