Eigene Sprachdateien für den Jeti Sender erstellen

Wenn man eigene Ansagen / Sprachdateien für den Jeti Sender erstellen möchte kann man das mit einer Text To Speach (TTS) Software erledigen ohne es selbst per Mikrofon einsprechen zu müssen. Nach einer Suche habe ich eine schöne Freeware TTS Software gefunden welche eine ganz ordentliche Ausgabe ermöglicht: Balabolka.

Hier eine kleine 4-Schritte Anleitung:

1) Download der Software beim Hersteller unter http://www.cross-plus-a.com/balabolka.htm

t2s_01

2) Download der zusätzlichen Sprache „Steffi“ auf der selben Seite etwas weiter unten

t2s_02

3) Entpacke die balabolka.zip und starte die setup.exe
Anschliessend muss noch die Sprachdatei installiert werden. Hierfür die RSSolo4German.zip entpacken und anschließend die RSSolo4GermanSteffi.exe ausführen.

 

4) Wenn alles installiert ist, kann es auch schon los gehen

t2s_03

Text eintippen, Probe hören und ggf. die Einstellungen etwas anpassen und danach direkt als WAV speichern. Die Datei muss danach auf den Jeti Sender kopiert werden, fertig.

 

Die „originale“ Jeti Stimme ist „Marlene“ von Ivona. Diese kann auch als als 30 Tage Testversion u.a. hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.