Minus 1 Mach(t) 1

(ok, ich werf 5€ ins Phrasenschwein für den Titel)

Kurz vor dem HKP-Sommerurlaub habe ich noch ein Modell verkauft, die Europhia 2K wird nun in den Bayrischen Alpen ihr Unwesen treiben. Den freigewordenen Stellplatz im Hangar habe ich dann gleich mit einem anderen Modell gefüllt, welches ich auf dem Weg ins Wallis gleich abgeholt hatte: Ein Tangent Vortex Mach-1.

Vortex Mach-1

Zwar ging mir die Kiste seit langem nicht mehr aus dem Kopf, in dem ganzen Graupner Trubel hatte ich allerdings etwas den Fokus darauf verloren. Aber mit einem wachsamen Auge entdeckte ich dann doch noch ein Modell welches nur ein paar mal in der Luft war und schlug zu. Leider verzögerte sich die Lieferung des Empfängers etwas (Danke, DPD) weshalb ich während dem Urlaub nur am letzten Tag den Vortex in die Luft bekam, für ein kleines Video hatte es dann aber doch noch gereicht:

Die technischen Daten könnt ihr auf der Tangent Seite nachlesen, die Modellseite hier lege ich noch an. Grob: 8 Klappenflügel mit 4,4m Spannweite und um die 5,5 kg Abfluggewicht. Zwar muss das Modell noch etwas eingestellt werden (Schwerpunkt muss weiter nach hinten) fliegt aber dennoch sehr gut. Bislang wurden meine Erwartungen erfüllt, das wird dann wohl mein neues Ipf-Standard Modell werden… :-)

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>