IML Einhornmarsch

Am Wochenende war in Seefeld (Tirol) der IML Einhornmarsch. Ursprünglich war geplant, dass wir an allen drei Tagen die 30km laufen, letztlich wurden es dann aber doch „nur“ 80km da wir am Sonntag im starken Regen abgekürzt haben. Für meine erste erste IML Auszeichnung hat es dann doch noch gereicht. Den Streckenverlauf habe ich bei hikr.org hochgeladen, Interessierte können da nachschauen.

Dummerweise habe ich mir bereits am Freitag die Füße beleidigt weil ich meine alten Lowa Treckingstiefel genommen habe. Diese haben nach mehreren Jahren des Gebrauchs zwei gravierende Problemzonen: Zu klein (riesen Blase am kleinen Zeh) und durchgelaufene Dämpfung (schmerzender Fußmittelknochen und Gelenke). Ab Tag 2 habe ich zwar meine aktuellen D-Stiefel genommen (Lowa Monte Cevedale) aber da war es schon zu spät. ;)

 

Sofern mich die Seuche nicht voll dahin rafft (Schnupfen, Halsweh) werde ich am Sonntag noch einmal nach Südtirol fahren und eine weitere Hochtour auf den Similaun machen. Die ab heute stattfindende Tour mit Watzmann Überschreitung und Königsjodler Klettersteig habe ich abgesagt, die Arbeit rufte. Wird dann 2012 nachgeholt. :)

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>