Gesucht: 2m Voll-GFK

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Modell, hier meine Anforderungen:

  • 2m Klasse
  • Voll GFK
  • 4 Klappenflügel
  • Segler, eventuell mit Option auf späteren Elektroumbau (2. Rumpf, Wechselnase, etc)
  • Preisklasse 350 Euro

Anbei ein PDF mit meiner aktuellen Sammlung an Modellen welche ins Raster fallen.
Der Erwin ist mit fast schon zu teuer, demnach ist der Favorit gerade der Alex XL (bzw. Spider vom Thommy) oder der Pace DS.

Und ich kann mich nicht entscheiden… ;-)

6 Kommentare

  1. Update:

    Espresso vom Schmierer eingefügt. Kohle Version knapp 400 Euro….
    Der Alex und der Spider sind wohl fast das gleiche Modell, Punkt für Thommy weil quasi um die Ecke gelegen.
    Der Pace braucht wohl gut Wind, dann aber richtig…

    Noch in Enger Auswahl: Alex XL, Pace DS, Spider, Espresso
    Nicht mehr in Auswahl: Erwin (Preis), Falcon (China), Sparrow (für Valenta zu teuer), Mini Graphite (Optik)

  2. Nach Antwort von Thommy und Daniel neue Erkenntnisse:

    Pace DS sollte H Version sein wegen flitschen, wird dann aber einiges teurer als der Spider und schwerer. Braucht wohl einiges mehr an Wind, da wäre die 3m Version sicher interessanter. E-Rumpf verfügbar.

    Spider ist defintiv von NAN, Flächen gibt es mit und ohne Knick und passen auch auf den E-Spirit Rumpf (Zukunftsoption). Werde wohl nächste Woche Thommy besuchen und den Spider anschauen (hat einen auf Lager). Im Bundle mit Futaba S3150 Servos 559,00 Euro ist auch ein Wort…

    Es bleibt spannend. Der Pace geht mir auch nicht aus dem Kopf. Der Espresso ist auch ein schnickes Ding (Schmierer / Valenta)….

  3. Und weil man ja so schön unentschlossen ist habe ich wieder den Excel Competition mit in den Auswahlpott geworfen. Kostet gleich ist konvensionelle Bauweise hat ein geniales Profil und ist generell von den Flugeigenschaften überzeugend.

    Dsa Rennen macht wohl entweder der Spider (Alex XL) oder der EC3 denke ich.

  4. stehe gerade vor der gleichen Wahl. Würde mich interessieren welcher bei Dir jetzt gewonnen hat und wie Du zufrieden bist.

  5. Hallo Alex,
    ich habe mich letztlich für einen Excel Competition 3 und gegen ein Voll-GFK Modell entschieden. Letztlich lief es darauf hinaus dass ein „klassisch“ gebautes Modell in der Preisklasse die bessere Qualität und Stabilität als ein Einsteiger Voll-GFK Modell bietet. Mit dem EC3 bin ich sehr zufrieden, die Alternative ist ein Kult Mini – beide Modelle schenken sich hinsichtlich der Flugeigenschaften und Qualität nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.